top of page

Hallo, Solo!
Zeit für Dein bestes Business

Umsetzung

serpentine-from-dominoes-isolated_edited

heißt das Zauberwort, an dem viele Solopreneure /-innen immer wieder scheitern. Das Wissen über Online- und Offline-Businessaufbau gibt es mittlerweile zum Umschaufeln.  WISSEN ist also nicht das Problem, sondern die Auswahl der richtigen Komponenten. Das Meer der Möglichkeiten  führt dazu, dass viele am Anfang planlos herumirren und irgendwann überfordert absaufen.

 

Kein System - kein roter Faden - keine Ergebnisse

 

Und es stimmt. Neben der eigentlichen Expertise (Ausbildungen und Berufserfahrung) müssen wir uns mittlerweile in unserem Business parallel mit Webseitengestaltung, digitaler Produkterstellung, Wunschkundendefinition, Social Media Aktivitäten, Freebies, Podcast, YouTube Videos, E-Mail-Listenaufbau, Sichtbarkeit, Blog, Kundengewinnung, Marketing (Tools und Strategie), Zahlungsabwicklung und vielem mehr beschäftigen - und leider hängt tatsächlich alles irgendwie aneinander. Ach ja! Ein Buch solltest Du bitte auch noch schreiben! 

Bisschen viel?

Das Meer der Möglichkeiten
hat also Untiefen

Willkommen im Club

Burnout 3_edited_edited.jpg
0aUnterstrichglittertuerkis.png

Falls Dir gerade schon beim Lesen schwindelig geworden ist  - mit diesem Überforderungsgefühl bist Du nicht alleine, wie mir die Solopreneurinnen und -preneure, mit denen ich arbeite, immer wieder bestätigen.

 

Dazu kommen häufig noch eigene innere Blockaden wie Selbstzweifel ("Bin ich gut genug?") oder Existenzängste ("Kann ich wirklich dauerhaft davon leben?").

 

Wenn Du jetzt parallel auch noch in Deinem Offline-Job berufstätig bist und/oder Familie hast, müsste Dein Tag eigentlich 48 Stunden haben. 

Hat er aber nicht.

Und wie, bitte, willst Du Dich
von all denen, die es schon gibt,
auch noch unterscheiden?

Gute Frage. Und es gibt noch ein Problem: Entrepreneuren/-innen wird immer wieder geraten, sich "spitz" aufzustellen. Sie sollen keinen "Bauchladen" an Angeboten vor sich hertragen, sondern durch die Eingrenzung auf ein einziges Feld als Experten wahrgenommen werden. Damit dürfen sie dann auch höhere Preise nehmen, weil der Herzchirurg nun einmal besser bezahlt wird, als der Landarzt.

Für Dich bedeutet das: Wenn DU Dein Business aufbauen oder optimieren möchtest, wirst Du mit sehr vielen Beratern in Kontakt kommen, die genau so aufgestellt sind. Du wirst also leider mit vielen verschiedenen Leuten arbeiten müssen, weil jeder ja nur "sein Bisschen kann". Das kann zu erheblichen Abstimmungsproblemen führen - viele Köche verderben bekanntlich den Brei. 

 

Zweitens dürfte das ziemlich ins Geld gehen, weil "Experten" nun einmal mehr verlangen (s.o.). 

Teuer heißt aber bei der Angebotsflut da draußen leider schon lange nicht mehr automatisch gut.

Und jetzt, Christina?

cb4ee1e7_edited.jpg

Mal ehrlich...

Im Laufe meines Leben habe ich sehr viel investiert und gelernt. Ich werde jetzt mit 54 ungern wieder zum "Fachidioten" (äh, Verzeihung, "Experten"...), weil einige meinen, Einseitigkeit sei Trumpf und werde besser bezahlt.

Ich biete Dir lieber meine gesamte Expertise und blicke für Dich über den Tellerrand. Zu fairen Preisen. 

Ich mag es, wenn Dinge "aus einem Guss" sind. Wenn Du mit mir Deine Identität durchläufst und Dein Branding mit DEINER Persönlichkeit abgestimmt ist (Archetypen, Claim, Pitch, Brandstand, Vision, Mission, Positionierung, Werte, Wunschkunde, Angebotserstellung, Content Planung...), entstehen Wording, Farben, Schriftarten
und Stil als logische Konsequenz Deiner Ergebnisse oft schon parallel.

Warum also zehn verschiedenen Leuten immer wieder alles erklären, wenn schon beim ersten alles glasklar ist?

Willkommen bei ADULTSHIP® 

ADULTSHIP® ist das ganzheitliche Coaching- und Mentoring-Programm, das Dich als Solopreneur/-in in Kraft und Klarheit und in die Umsetzung bringt. Je klarer und zielgerichteter die Energie ist, die Du in Dein Business hineingibst, desto schneller stellt sich Erfolg ein.

 

Business ist nun einmal kein Hobby und Deine Investitionen willst Du sicher auch wieder heraus haben.

 

Ein Solopreneur-Business braucht nur wenige Strukturen, dafür aber die richtigen. Es steht und fällt allerdings mit Dir als Mensch und Unternehmer. Funktionierst DU nicht,  wird auch Dein Business nicht erblühen können.

Deshalb klärt ADULTSHIP®

Deine Identität als Mensch und kreiert damit von innen nach außen 

Deine erfolgreiche Markenidentität. 

 

Schatten an der Wand

ADULTSHIP® - darum geht's

0aUnterstrichglittertuerkis.png
beach-g51317a991_1920_edited.jpg

01 

H E A D  &  H  E A R T 

Du lernst die Basis des ADULTSHIP®s kennen und nimmst eine Standortbestimmung vor. Du gleichst Soll und Ist ab und verstehst, warum Dinge bis jetzt nicht funktioniert haben. Du erlöst emotionale Belastungen, entlässt überholte, ausgediente Glaubensmuster, optimierst Dein Mindset und lernst, Emotionen von Gefühlen zu unterscheiden. Du beginnst, Deine Selbstliebe zu stärken und lernst, Strukturen hinter Inhalten immer besser wahrnehmen zu können.

shutterstock_130255814_edited_edited_edi

02 

S O U L  &  S E L F 

Du lernst durch Profiling wichtige Facetten Deiner Persönlichkeit kennen und identifizierst Stärken, Talente und Kompetenzen. Du erkennst  Werte, Bedürfnisse und Kraftquellen und findest heraus, wie Du sie immer wieder nutzen kannst. Du entdeckst Deinen Lebenssinn und definierst Deine ganz persönlichen Ziele - privat und beruflich. Du gibst Dir die Erlaubnis für Deine Selbstfürsorge und wendest ADULTSHIP® mit Deinen Erkenntnissen konkret im privaten und beruflichen Alltag an. Deine Gefühle zeigen Dir immer wieder, ob Du auf dem richtigen Weg bist.

03

L O A  &  

L E A D E R S H I P

Du lernst wesentliche Erfolgsgesetze kennen und trainierst wertschätzende und stärkende Kommunikation nach innen und außen. Du erkennst Deinen Führungsstil und legst fest, was Du wann und wie am besten im Deinem Bereich in die Umsetzung bringst. Du triffst Entscheidungen und übernimmst Verantwortung für Dich und Dein Tun. Du klärst für Dich, mit welchen Routinen und Gewohnheiten Du Deine Selbstführung und Dein Business ab jetzt liebevoll und konsequent gestaltest.

white-sand-beach-2252020_1920_edited.jpg
Campingplatz am Meer

04 

D E I N   B U S I N E S S 

Du erkennst durch Deine Geschichte Dein Warum. Du sortierst alle Deine Kompetenzen. Du definierst Deine Mission und Vision und damit Dein Wofür. Du fasst mit Deinem Claim Deinen Brand Stand in Worte. Du arbeitest Deine Positionierung heraus und hast am Ende einen Pitch, der Dein Business in einem Satz erklärt. Du legst Dein Branding und damit Deine Markenidentität fest. Du klärst Deine Wortwahl und welches Angebotsformat am besten zu Dir passt. Du definierst Deinen idealen Kunden und Deine Umsetzungsstrategie. Du setzst Dein Angebot konkret um und machst es sichtbar.

ADULTSHIP® 
Deine 1:1 Begleitung

3

Monate

1:1 Begleitung

wöchentliche Zoom-Calls

Durcharbeiten der wichtigsten Kernthemen der 4 Module (Intensitätsstufe 1)

Persönliches Clearing 

Umfangreiche PDFs

Übungen und Aufgaben

Ausarbeitung von 2 konkreten Angeboten

(Dein Wunschformat)

6

Monate

1:1 Begleitung

wöchentliche Zoom-Calls

Durcharbeiten der relevanten Kernthemen der 4 Module (Intensitätsstufe 2)

Persönliches Clearing 

Umfangreiche PDFs

Übungen und Aufgaben

Ausarbeitung von 3 konkreten Angeboten

(Deine Wunschformate)

12

Monate

1:1 Begleitung

wöchentliche Zoom-Calls

Durcharbeiten aller genannten Themen der

4 Module 

(Intensitätsstufe 3)

1 - 2 Persönliche Clearings 

Umfangreiche PDFs

Übungen und Aufgaben

Ausarbeitung von 5 konkreten Angeboten

(Deine Wunschformate)

Mein Highlight für Dich:
Branding mit Archetypen

Ist Dein Business ein "Everyman/Jedermann" (wie IKEA), ein "Explorer/Entdecker" (wie Jeep) oder ein "Innocent/Unschuldiger" (wie Coca-Cola)? Finden wir es heraus!

Deinen Business-Archetypen zu kennen, ist von unschätzbarem Vorteil. Mit ihm lassen sich Botschaft, Vision, Tonfall, Farben, Schriftarten, Wording, Bilder und Auftritt (also das gesamte Branding) sehr stimmig und sehr schnell definieren. Wichtig: Dein Business-Archetyp sollte immer Dir als Mensch entsprechen und NICHT Deinen Kunden. Wenn Du Deine Haupt-Archetypen klar ausstrahlst, ziehst Du Kunden an, die Dich verstehen, die ähnlich ticken!

Das macht vieles leichter und erspart anstrengende Erklärungen.

Ich habe u.a. von Kaye Putnam (USA) gelernt, einer Business Coaching Koryphäe, die sich ausschließlich auf das Thema "Branding mit Archetypen" spezialisiert hat (die weiß also, was sie tut). Marketing mit Archetypen ist in Deutschland noch sehr, sehr selten anzutreffen.

Nutze diesen Vorteil
unbedingt für Dein Business!

PS: Ich bin übrigens ein Magician/Magier (Transformation, Träume wahr werden lassen), ein Creative/Kreativer (siehst Du an dieser Webseite, die von mir stammt inkl. aller Grafiken) und

ein Innocent/Unschuldiger (Thema Happiness und Simplicity/Einfachkeit). Das hat für mich viele

Wege abgekürzt und ich fühle mich extrem wohl damit!

Starten oder Optimieren?

Was brauchst Du?

back-view-young-woman-looking-ocean_edit

S T A R T E N

Da schlummert dieser Traum in Dir, Dich endlich selbstständig zu machen - und dann kommen die Zweifel. Bist Du auch gut genug? Will das überhaupt jemand haben, was Du anbietest? Reichen Deine Rücklagen? Welche Preise solltest Du aufrufen?  Musst Du Dich wirklich mit dem Thema Geld beschäftigen (PS: ja, Du musst!)? Welche Fähigkeiten und Fertigkeiten brauchst Du dafür? Welche hast Du schon? Wo willst Du hin? Welche Rahmenbedingungen müssen (noch) geschaffen werden? Wie willst Du Kunden gewinnen und arbeiten? Wieviel Zeit steht Dir

für Deine Selbstständigkeit zur Verfügung? 

Oder geht es bei Dir um

Frauunhappypaper.jpg

O P T I M I E R E N

Du bist voller Tatendrang und Optimismus in Dein Business gestartet, doch mittlerweile macht sich Frust breit? Du arbeitest viel, doch die Ergebnisse fallen anders aus, als Du sie Dir vorgestellt hast? Fühlst Du Dich von all den Ratschlägen und Kursen da draußen überfordert? Wo sollst Du anfangen? Kommen Dir immer mehr Zweifel, ob das, was Du da tust, überhaupt funktionieren kann? Ist es überhaupt Deins? Gehen Dir allmählich Elan und Kraft aus, aber Du weißt nicht, was Du ändern kannst? Machst Du Dir mittlerweile ernsthaft Sorgen - um Dein Business, Deine Finanzen,

Deine Beziehung, Deine Gesundheit? 

Klingt das interessant für Dich?

Bitte fülle in beiden Fällen untenstehendes PDF aus und schicke es mir bitte per Post oder E-Mail (christina@autentaris.com) zurück (PS: Ich nutze KEINE online Typeform-Formulare, wenn es um sensible Daten geht, daher per Post oder E-Mail).

Wir klären dann kurzfristig, was genau bei Dir passieren darf, damit es für Dich aufwärst geht! 

bottom of page